Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Automatische Artikelnummerngenerierung sparen Sie sich immer wiederkehrende Eingaben von Artikelnummern.
Im Einzelnen können Sie mit diesem Plugin:

• Präfixe für Master- und für Slave-Artikel vorgeben
• feste Text-Muster für Artikelnummern vorgeben
• Zähler zur Generierung der Artikelnummern einsetzen
• den Zähler-Start und die Zähler-Schrittweise für die zu generierenden Artikelnummern festlegen

Die vom Plugin generierten Artikelnummern können Sie beim Anlegen oder Bearbeiten der Artikel beliebig ändern oder ergänzen.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Konfiguration

Bild oben: Bearbeitungsfenster des Plugins

Im Plugin-Bearbeitungsfenster können Sie das Modul per Plugin-Status aktivieren oder deaktivieren und finden folgende Einstellungsmöglichkeiten:

  • Beginn für Master-Artikel:
    Präfix vor Artikelnummern von Master-Artikeln
  • Beginn für Slave-Artikel:
    Präfix vor Artikelnummern von Slave-Artikeln
  • Fester Text der Artikelnummer:
    Die hier eingegebene Zeichenfolge erscheint vor der generierten Zahl.
  • Festen Text verwenden:
    Mit true oder false entscheiden Sie, ob ein fester Text verwendet werden soll oder nicht.
  • Zähler aktivieren:
    Mit true oder false entscheiden Sie, ob das Plugin fortlaufende Zahlen generieren soll oder nicht.
  • Schrittweise für Zähler:
    Die voreingestellte Schrittfolge ist 1. Sie können aber auch abweichende Schrittfolgen festlegen.
  • Start für Zähler:
    Zum Wert des Zählerstarts kommt noch der Wert der Schrittweise hinzu. Zum Beispiel: Start bei 1000 plus Schrittweise 1 ergibt 1001.
  • Bei bereits angelegten Artikeln:
    Aktivieren Sie diese Option, falls Sie Artikelnummern auch für bereits angelegte Artikel generieren möchten. Das betrifft nur Artikel, die noch keine Artikelnummer besitzen. Schon vorhandene Artikelnummern werden damit nicht überschrieben.