Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Bundle-Artikel können Sie Artikel gruppieren und zu einem Sonderpreis anbieten, wenn die Artikel zusammen gekauft werden. Zum Beispiel können Sie so drei Artikel zum Preis von zweien anbieten.

Im Einzelnen erlaubt das Plugin Folgendes:

  • Anlegen mehrerer Gruppen für Bundle-Angebote
  • Zuweisen vorhandener Artikel zu Bundle-Gruppen*
  • Festlegen der Bundle-Größe unabhängig von der Anzahl zugewiesener Artikel (Zum Beispiel: Einer Bundle-Gruppe mit der Bundle-Größe 3 wurden 100 mögliche Artikel zugeordnet. Berechnet wird der Bundle-Preis dann, wenn drei der hundert Artikel gekauft werden.)
  • Festlegen eines Bundle-Preises, der berechnet wird, wenn die Bundle-Größe erreicht wird
  • Bundle-Preise nach Kundengruppen differenzieren
  • Festlegen, ob zwingend unterschiedliche Artikel zu einem Bundle kombiniert werden müssen oder ob die Bundle-Größe auch durch Mehrfachbestellung der selben Artikel erreicht werden kann
  • Im Frontend einen Link, einen Button oder eine Box anzeigen, die zu einer Übersichtsseite mit allen Bundle-Angeboten verweisen. Die Box enthält wiederum Links zu den einzelnen Bundles.

* Ein Artikel kann nur jeweils einer Bundle-Gruppe zugeordnet werden. Falls Sie Artikel mehreren Gruppen zuordnen möchten, können Sie das mit dem Plugin Produktkonfigurator realisieren.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Template-Anpassung

Damit alle Funktionen des Plugins genutzt werden können, müssen Sie Ihr Template anpassen. Die folgenden Angaben gehen vom Standard-Template aus.

Box, Button oder Link zur Bundle-Übersicht

Sie können eine Box, einen Button oder einen Link einfügen, die zur Übersichtseite mit allen Bundles verweisen. Boxen enthalten außerdem noch Verweise zu den einzelnen Bundles.
Der Screenshot oben zeigt eine Box. Darin verweist der Box-Titel zur Bundle-Übersicht und der Bundle-Titel 3 zu 2! direkt zum gleichnamigen Bundle.
Eine Box rufen Sie in der Datei ../templates/IHR_TEMPLATE/index.html
mit folgenden Code auf:

Einen Button rufen Sie an beliebiger Stelle mit folgenden Code auf:

Einen Link rufen Sie an beliebiger Stelle mit folgendem Code auf:

Anzeige in den Produkt-Details

Um den Gruppen-Namen, die Gruppen-Kurzbeschreibung und das Gruppen-Bild bei den Produkt-Details anzuzeigen, fügen Sie in folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/pages/product/product.html
diesen Code ein:

Anzeige im Produktlisting

Um den Gruppen-Namen, die Gruppen-Kurzbeschreibung und das Gruppen-Bild im Produkt-Listing anzuzeigen, fügen Sie in folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/pages/product_listing/product_listing_v1.html
diesen Code ein:

Bundle-Artikel im Warenkorb

Um die Bundle-Artikel im Warenkorb zusammen anzuzeigen und zu berechnen, suchen Sie in folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/pages/cart.html
nach folgendem Code (der von Template zu Template differieren kann):

und ersetzen Sie ihn durch diesen neuen Code:

Um die Warenkorb-Box anzupassen, suchen Sie in folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/boxes/box_cart.html
nach diesem Code:

und ersetzen ihn durch:

Bundle-Artikel im Checkout

In folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/pages/checkout/subpage_confirmation.html
suchen Sie nach folgendem Code:

und ersetzen ihn durch diesen:

Anzeige in gespeicherten Bestellungen

Suchen Sie in folgender Datei: ../templates/IHR_TEMPLATE/xtCore/pages/account_history_info.html
nach folgendem Code:

und ersetzen ihn durch diesen Code:

Anpassen der E-Mail-Einstellungen

Ort im Admin: Inhalte → E-Mail-Einstellungen → send_order → HTML-E-Mail
Suchen Sie in der E-Mail-Vorlage nach folgendem Code:

Ersetzen Sie ihn durch diesen Code:

Konfiguration

Einstellungsmöglichkeiten beim Aktivieren des Plugins

Ort im Admin: Inhalte → Plugin → installierte Plugins → vt_special_sale_assortments

  • Plugin-Status:
    aktiviert das Plugin generell
  • Status:
    aktiviert das Plugin für den jeweiligen Shop
  • Sortierreihenfolge der Produkte:
    Hier können Sie auswählen, ob die Artikel aufsteigend oder absteigend sortiert werden sollen.
  • Status der Bundle-Box:
    Damit aktivieren oder deaktivieren Sie eine Box, die einerseits Links zu allen verfügbaren Bundles enthält sowie über den Box-Titel auf eine Übersichtsseite mit allen Bundles verweist.
  • SEO-Link der Bundle-Seite:
    der URL-Bestandteil, mit der die Bundle-Übersichtsseite dynamisch aufgerufen wird.

Nach der Aktivierung des Plugins laden Sie den gesamten Adminbereich neu (in vielen Browsern mit F5).

Bundle-Angebote einrichten

  • Bundle Gruppen anlegen

Das Plugin legt im Admin unter Shop einen neuen Menüpunkt Special Sale Assortments an. Wählen Sie diesen Menüpunkt aus und klicken danach im Hauptfenster auf Neu, um eine neue Bundle-Gruppe anzulegen.

Beim Anlegen oder Bearbeiten von Bundle-Gruppen haben Sie u. a. folgende Einstellungsmöglichkeiten.

  • Gruppen-Name: der Name des Bundles, so wie er im Frontend angezeigt werden soll
  • Gruppen-Kurzbeschreibung: für einen weiteren Text, der im Frontend angezeigt werden kann
  • Gruppen-Größe: Tragen Sie hier die Artikel-Anzahl ein, ab der der Bundle-Preis berechnet werden soll
  • Nur verschiedene Produkte: Aktivieren Sie dieses Feld, falls der Bundle-Preis nur für unterschiedliche Artikel gelten soll, nicht jedoch für Mehrfachbestellungen gleicher Artikel
  • Status: zur Aktivierung oder Deaktivierung des Bundles
  • Einer Bundle-Gruppe Produkte zuweisen

Einer Bundle-Gruppe können Sie über drei Wege Produkte zuordnen:
• im Bearbeitungsfenster der Bundle-Gruppe über den Button Special Sale Assortments Produkte
• im Bearbeitungsfenster der Bundle-Gruppe über das Menü Bearbeiten -> Special Sale Assortments Produkte
• in der Listenansicht der Bundle-Gruppen über das Icon Special Sale Assortments Produkte

Klicken Sie dann auf Produkte zuweisen, markieren Sie die Artikel, die Sie der Bundle-Gruppe zuordnen möchten, und sichern Sie Ihre Auswahl mit Auswahl übernehmen.
Ein Produkt kann nur jeweils einer Bundle-Gruppe zugeordnet werden.

  • Bundle-Preise festlegen

Analog zum Zuordnen von Produkten können Sie auch die Preise einer Bundle-Gruppe über drei Wege festlegen:
• im Bearbeitungsfenster der Bundle-Gruppe über den Button Special Sale Assortments Preise
• im Bearbeitungsfenster der Bundle-Gruppe über das Menü Bearbeiten -> Special Sale Assortments Preise
• in der Listenansicht der Bundle-Gruppen über das Icon Special Sale Assortments Preise

Im Bearbeitungsfenster können Sie dann sowohl für alle Kunden als auch für einzelne Kundengruppen Preise festlegen, die für das Bundle berechnet werden sollen, wenn die Bundle-Größe erreicht wird. Klicken Sie dazu direkt in der Listenansicht in die Spalte Preis. Nach dem Festlegen eines Preises sichern Sie ihn per Speichern und aktivieren ihn per Auswahl aktivieren.