Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Hersteller-Bestell-Listen ist es möglich, bestellte Ware direkt vom Hersteller versenden zu lassen.
Nach dem Versand der Ware teilen die Hersteller per Link dem Shop mit, dass die Ware versendet worden ist. Damit wird im Shop der Versand-Zeitpunkt hinterlegt; optional kann der Kunde per E-Mail über die Teillieferung informiert werden. Nachdem alle Hersteller ihre Teillieferungen versandt haben, kann das Plugin dann einen passenden Bestellstatus setzen, zum Beispiel „versandt“.
Durch die notwendigen Rückmeldungen der Hersteller ist eine ständige Transparenz gegenüber dem Shopbetreiber gewährleistet.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Datei-Austausch

Damit das Plugin funktionieren kann, muss folgende Datei ersetzt werden:
../xtFramework/classes/class.plugin.php

Sichern Sie zuerst eine Kopie dieser Datei und ersetzen Sie sie dann mit der gleichnamigen Datei class.plugin.php aus dem Ordner new_files.

Hinweis:
Ein Datei-Austausch der class.plugin.php ist für xt:Commerce 4.2.00 nicht notwendig.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte -> deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte -> installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Konfiguration

Einstellungsmöglichkeiten beim Aktivieren des Plugins

Ort im Admin: Inhalte -> Plugin -> installierte Plugins -> Hersteller-Bestell-Listen

  • Plugin-Status:
    aktiviert das Plugin generell
  • Status:
    aktiviert das Plugin für den jeweiligen ShopBestellstatus bei Teillieferung: Wählen Sie den Bestellstatus aus, auf den nach einer Teillieferung umgeschalten werden soll. Eventuell legen Sie dafür einen neuen Bestellstatus an.
  • Bestellstatus bei vollständiger Lieferung:
    Wählen Sie den Bestellstatus aus, auf den nach einer vollständigen Lieferung umgeschalten werden soll. Zum Beispiel: „versandt“.
  • Kunden informieren:
    Sollen die Kunden nach Versand durch den Hersteller informiert werden?

Nach der Aktivierung des Plugins laden Sie den gesamten Adminbereich neu (in vielen Browsern mit F5).

Erst nach dem Speichern erscheinen weitere Konfigurationsmöglichkeiten. Bei der Aktivierung legt das Plugin für jede im Shop angelegte Zahlungsweise Eingabefelder nach folgendem Schema an:
Mail versenden bei Zahlungsart …: Wählen Sie für die jeweilige Zahlungsart aus, wann eine Nachricht an den Hersteller versendet werden soll: direkt nach der Bestellung oder bei Erreichen eines selbst gewählten Bestellstatus.

Einstellungen bei den Hersteller-Angaben

Um Bestell-Informationen an die Hersteller senden zu können, müssen Sie bei den Herstellern die E-Mail-Adressen hinterlegen und die Benachrichtigungsfunktion aktivieren.

Ort im Admin: Shop → Hersteller → {jeweiliger Hersteller}

Das Plugin fügt den Bearbeitungsfenstern der Hersteller zwei neue Felder hinzu:

  • E-Mail-Adresse: Geben Sie hier die E-Mail-Adresse ein, über die Nachrichten an den Hersteller gesendet werden sollen.
  • Bestell-E-Mail senden: zur Aktivierung oder Deaktivierung der Benachrichtigungsfunktion

Ablauf nach der Bestellung

Direkt mit der Bestellung oder bei Erreichen eines bestimmten Bestellstatus (je nach Konfiguration) bekommt der Händler eine Nachricht. Durch einen Klick auf den Link meldet der Hersteller den Versand der bestellten Ware.

Wenn der Hersteller den Versand der Ware meldet, führt ihn der Link zu obiger Bestätigungsseite im Shop.

Nach der Meldung des Herstellers werden — je nach Konfiguration — der Status der Bestellung geändert und die Teillieferung in der Detailansicht der Bestellung angezeigt.

Wenn alle Teillieferungen erfolgt sind, wird der Bestellstatus auf „versandt“ geändert (oder auf einen anderen Status, je nach Konfiguration).