Plugin-Funktionen

Das Options- und Freitext-Modul – Einzelberechnung für Texteingaben ist eine Erweiterung des Options- und Freitext-Moduls. Mit dem Plugin ist es möglich einzelne Buchstaben zu zählen und diese mit einem Aufpreis zu versehen. Es können ebenso Zeichen von der Berechnung ausgeschlossen werden.

Hinweise:
Das Plugin ist nur für die Optionswerte „Text“ und „Textarea“ bestimmt.

Es ist eine Erweiterung zu dem Options- und Freitextplugin für xt:Commerce 4. Dieses Plugin muss in der aktuellsten Version als Basis für das Plugin Options- und Freitext-Modul – Einzelberechnung für Texteingaben installiert sein und setzt dieses zwingend voraus.

Bild oben: Ansicht im Frontend

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Template-Anpassungen

Es ist empfehlenswert die Ausweisung der Preislogiken in den Beschreibungen der Optionswerten auszugeben. Dazu muss im Template der Optionswert eingebunden werden.

Suchen Sie folgende Datei: …plugins/xt_product_options/templates/options/items/xt_product_options_text.html

und fügen Sie den unten aufgeführten Abschnitt an beliebiger Stelle ein:

Dies sollte an allen Stellen erfolgen, die diese Ausgabe enthalten soll.

Konfiguration

Beachten Sie bitte auch die generelle Konfigurations-Anleitung für das Options- und Freitext-Modul.

Einstellungsmöglichkeiten beim Aktivieren des Plugins

Ort im Admin: Inhalte → Plugin → installierte Plugins → Options- und Freitext-Modul – Einzelberechnung für Texteingaben

Bild oben: Bearbeitungsfenster des Plugins

  • Name: nicht verändern
  • Plugin-Status: aktiviert das Plugin generell
  • Code: nicht verändern
  • Status: aktiviert das Plugin für den jeweiligen Shop

Nach der Aktivierung des Plugins laden Sie den gesamten Adminbereich neu (in vielen Browsern mit F5).

Optionsgruppe erstellen

Ort im Admin: Shop → Produktoptionen → Option Neu

  • Feld Typ: textarea oder Text auswählen
  • Reihenfolge: Zahl hinterlegen bei Bedarf um die Reihenfolge festzulegen
  • Status: aktivieren / deaktivieren der Gruppe
  • Gruppen Name: frei wählbar
  • Gruppen Beschreibung: um die Optionsgruppe näher beschreiben zu können

Optionswert anlegen

Nachdem Sie die eine neue Optionsgruppe angelegt haben, klicken Sie auf das Icon Options Werte in der Spalte Actions. Es öffnet sich das Fenster mit folgenden Einstellungsmöglichkeiten.

  • Feld-Typ:
    Wählen Sie hier einen Feldtyp nur dann aus, wenn Sie den bereits unter der Optionsgruppe gewählten Feldtyp überschreiben möchten. Die Auswahl ist auf jene Feldtypen beschränkt, die zusammen mit dem Feldtyp der Optionsgruppe sinnvoll sind.
  • Standard Artikelnummer:
    Hier kann die Artikelnummer bzw. der Teil der Artikelnummer angegeben werden, der diese Option genauer beschreibt.
  • Standard Preis (NETTO!):
    Der Aufpreis oder Preisabzug, den die Auswahl dieser Option beim Artikel zur Folge hat (siehe Preis-Prefix). Hier müssen Sie den Nettopreis eintragen, weil bei Optionswerten ohne konkreten Artikelbezug nicht feststeht, welcher Umsatzsteuersatz berechnet werden muss.
  • Standard Preis-Prefix:
    Das Prefix bestimmt, ob der Preis ein Auf- (+) oder Abpreis (-) wird.
  • Standard Gewicht:
    Auf- oder Abgewicht für diese Auswahl
  • Standard Gewichts-Prefix:
    Auswahl, ob Auf- oder Abgewischt
  • Standard Berechnung nach Anzahl:
    Die Auswahl Anzahl bezieht sich in Kombination mit der Berechnung auf die Art, wie oft die Option für den jeweiligen Artikel berechnet wird.
  • Standard Berechnung:
    Die Auswahl Berechnung besagt, wie die Option zum Artikel hinzugerechnet werden soll.
    Multi: Preis wird in Abhängigkeit von der Artikelanzahl hinzugerechnet.
    Single: Preis wird einmalig aufgeschlagen, egal welche Anzahl in den
 Warenkorb gelegt wird. Zum Beispiel für einmalige Einrichtungskosten.
  • Reihenfolge:
    Falls die Optionswerte anders sortiert werden sollen, als das im Plugin-Bearbeitungsfenster vorgegeben wurde, tragen Sie hier einen numerischen Wert ein.
  • Status:
    Aktivierung oder Deaktivierung des Optionswertes
  • Folgekosten
  • Buchstaben einzeln berechnen:
    aktivieren / deaktivieren
  • kostenfreie Zeichen:
    individuell festlegbar – ohne Trennung hinterlegen z. B. ,.;!
  • Name:
    der Name der Option, der im Frontend angezeigt wird
  • Beschreibung: selbsterklärend

Wenn Sie alles abgespeichert haben, können Sie Ihren Artikeln die Option zuweisen.