Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Print Order können Sie Bestellungen ausdrucken, zum Beispiel für Lieferscheine, Rechnungen oder Bestellübersichten. Sie erzeugen damit im Adminbereich Bestellungen eine Drucken-Schaltfläche, die Sie selbst beschriften und gestalten können.
Beachten Sie bitte, dass der Ausdruck selbst nur bedingt formatierbar ist. Ab Version 2.0 kann das Plugin:

  • unterschiedliche Drucken-Schaltflächen anlegen
  • die Schaltflächen nicht nur im Admin, sondern auch im Frontend des Shops anlegen

Für jede Schaltfäche können Sie eine separate Druckvorlage/ein separates Template anlegen.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Eine alternative Installationsanleitung finden Sie auch im Handbuch von xt:Commerce:
https://xtcommerce.atlassian.net/wiki/display/MANUAL/Plugin+installieren

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Template-Anpassung

Um die Buttons im Shop anzuzeigen, müssen Sie Ihr jeweiliges Template anpassen.

Anzeige der Buttons in der Ansicht
 einzelner Bestellungen

Datei: {Ihr Template}/xtCore/pages/account_history_info.html
Fügen Sie folgenden Code an gewünschter Stelle ein:

Achtung! Sofern Sie das Plugin xt_ship_and_track verwenden, muss diese Anpassung zusätzlich im Template des Plugins vorgenommen werden.

Anzeige der Buttons in der Bestellübersicht

Datei: {Ihr Template}/xtCore/pages/order_history_block.html
Fügen Sie folgenden Code an gewünschter Stelle (im Bereich foreach) ein:

Konfiguration

Einstellungsmöglichkeiten beim Aktivieren des Plugins

  • Name: sollte nicht verändert werden
  • Plugin Status: aktiviert das Plugin
  • Code: sollte nicht verändert werden
  • Print Order für Kunden: Auswahl ob Ihre Kunden Belege drucken können
  • Print Order für Admin: Auswahl ob Sie im Adminbereich Belege drucken können.

Anlegen der Schaltflächen

Zum Anlegen der Schaltflächen gehen Sie im Admin über:
Inhalte → Bestellung drucken → Neu

Beim Neuanlegen oder Bearbeiten der Schaltflächen haben Sie folgende Einstellungsmöglichkeiten:

  • Button für Admin (ja/nein):
    erzeugt eine Drucken-Schaltfläche im Admin
  • Button für Kunden (ja/nein):
    erzeugt eine Drucken-Schaltfläche im Frontent (sichtbarer Bereich für Ihre Kunden) des Shops
  • Button-Text:
    die Beschriftung des Buttons, zum Beispiel “Bestellung drucken”
  • Template-Vorlage:
    Hier wählen Sie die gewünschte Druckvorlage aus. Diese muss in folgendem Verzeichnis liegen: ../plugins/bui_print_order/templates/print_tpl/

Bild oben: Button im Admin mit Beschriftung.

Bild oben: mögliche Ansicht im der Kundenbestellinformation

Bild oben: mögliche Ansicht im der Kundenbestellübersicht