Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Template-Switch ermöglichen Sie eine Auswahl unterschiedlicher Templates im Frontend Ihres Shops.

Dieses Plugin kann für verschiedene Zwecke nützlich sein:
• Bei der Entwicklung von Shops: um mehrere Templates zu vergleichen und komfortabel zwischen ihnen umzuschalten.
• Für Template-Anbieter, die mehrere Templates anhand eines realen Beispiel-Shops vorführen möchten.
• Für Shop-Betreiber, die Ihren Kunden eine Auswahl verschiedener Stile anbieten möchten, in denen sie einkaufen können.

Die voreingestellten Texte, Grafiken und Farben des Moduls können Sie mit HTML- und CSS-Kentnissen beliebig ihren Bedürfnissen anpassen.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.1. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Konfiguration

Unter Inhalte → Plugin → installierte Plugins aktivieren oder deaktivieren Sie das Plugin generell und für jeden Ihrer Shops. Weiterhin können Sie bestimmte Templates von der Auswahl ausschließen und eine Linkadresse festlegen.

Anpassung der Inhalte und des Aussehens

Das Plugin enthält einen Ordner templates mit den Dateien templateswitch.html und stylesheet.css. Dort können Sie — HTML- und CSS-Kenntnisse vorausgesetzt — die voreingestellten Texte, Grafiken, Farben und anderes Ihren Bedürfnissen anpassen oder ausblenden.
Das Auswahlmenü enthält die Namen der wählbaren Templates. Auch diese Namen können Sie durch eigene Texte ersetzen. Dazu benennen Sie einfach die Ordnernamen der jeweiligen Templates um.