Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Textblöcke können Sie häufig gebrauchte Textbausteine anlegen und später per Kürzel anzeigen lassen. Weiterhin können Sie den Textblöcken eigene Templates zuweisen, um sie individuell zu formatieren.
Vorteilhaft ist das Plugin bei Textbausteinen für mehrere Artikel. Bei Änderungen müssen Sie den Textbaustein nicht in allen Artikeln einzeln ändern, sondern nur einmal für alle.

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 5.0. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Konfiguration

Aktivieren und Deaktivieren des Plugins

Ort im Admin: Inhalte → Plugin → installierte Plugins

  • Plugin-Status: generelle Aktivierung oder Deaktivierung des Plugins
  • Status: aktiviert oder deaktiviert das Plugin für den jeweiligen Shop

Textblöcke anlegen

Ort im Admin: Inhalte → Textblock einfügen

  • Text-Code:
    Wählen Sie einen kurzen, doch möglichst beschreibenden Code-Namen. Er dient später zum Aufrufen des Textblocks.
  • Template:
    Falls Sie den Textblock mit einem eigenen Template formatieren möchten, wählen Sie das jeweilige Template hier aus.
  • Status:
    aktiviert oder deaktiviert den Textblock
  • Titel
  • Inhalt:
    Der Text, den Sie hier eingeben, kann später per Kürzel im Shop aufgerufen werden.

Textblöcke zuweisen

Textblöcke müssen Sie manuell entweder per ID-Nummer zuweisen oder mit dem Code-Namen, den Sie unter „Text-Code“ gewählt haben. Benutzen Sie dafür folgendes Schema:

zum Beispiel: [txt=1]

zum Beispiel: [txt=textbaustein_1]

Textblöcke können Sie auch komfortabel über eine neue Schaltfläche einfügen, falls Sie im Shop-Admin als HTML-Editor den TinyMce eingestellt haben (Einstellungen → Konfiguration → Sonstiges → HTML-Editor). Dafür fügt das Plugin in TinyMce eine Schaltfläche hinzu.