Hinweis

Erstellen Sie vor Beginn der Arbeiten ein Backup der Datenbank und der alten Plugin Dateien.

Die folgenden Anleitungen setzen Erfahrung mit Datenbanken, SQL-Anweisungen usw. voraus. Unerfahrenen Anwendern empfehlen wir, unseren (kostenpflichtigen) Update-Service in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie ein Update selbst durchführen, tun sie dies auf eigene Gefahr.

Von Version 4.2.09 auf Version 4.02.10

  • 1. Datensicherung
    Um einem eventuellen Datenverlust vorzubeugen, erstellen Sie bitte Sicherungskopien der kompletten Shopdatenbank und der alten Dateien des Plugins.
  • 2. Plugin-Tabellen sichern
    Erstellen sie jeweils eine separate Sicherung folgender Tabellen.
    !! DBPräfix durch ihren Tabellen-Präfix austauschen !!
    • DBPräfix_customers_basket
    • DBPräfix_plg_vt_free_products
    • DBPräfix_plg_vt_free_products_dependency
  • 3. Plugin-Einstellungen notieren
  • 4. Alte Plugin-Version deinstallieren
  • 5. Neue Plugin-Version hochladen und installieren
  • 6. Die unter 2. gesicherten Tabellen wiederherstellen
  • 7. Plugin-Einstellungen wiederherstellen
  • 8. Prüfen, ob noch alles wie vorher läuft
  • 9. Fertig!

Von Version 4.02.10 auf Version 4.02.12

Dieses Update enthält auch die Zwischen-Version 4.02.11 des Plugins.

  • 1. Datensicherung
    Um einem eventuellen Datenverlust vorzubeugen, erstellen Sie bitte Sicherungskopien der kompletten Shopdatenbank und der alten Dateien des Plugins.
  • 2. Plugin-Tabellen sichern
    Erstellen sie jeweils eine separate Sicherung folgender Tabellen.
    !! DBPräfix durch ihren Tabellen-Präfix austauschen !!
    • DBPräfix_customers_basket
    • DBPräfix_plg_vt_free_products
    • DBPräfix_plg_vt_free_products_dependency
  • 3. Plugin-Einstellungen notieren
  • 4. Alte Plugin-Version deinstallieren
  • 5. Neue Plugin-Version hochladen und installieren
  • 6. Die unter 2. gesicherten Tabellen wiederherstellen
  • 7. Plugin-Einstellungen wiederherstellen
  • 8. Prüfen, ob noch alles wie vorher läuft
  • 9. Fertig!

Von Version 4.02.12 auf Version 4.02.13

Dieses Update enthält auch die Zwischen-Version 4.02.11 des Plugins.

  • 1. Datensicherung
    Um einem eventuellen Datenverlust vorzubeugen, erstellen Sie bitte Sicherungskopien der kompletten Shopdatenbank und der alten Dateien des Plugins.
  • 2. Plugin-Tabellen sichern
    Erstellen sie jeweils eine separate Sicherung folgender Tabellen.
    !! DBPräfix durch ihren Tabellen-Präfix austauschen !!
    • DBPräfix_customers_basket
    • DBPräfix_plg_vt_free_products
    • DBPräfix_plg_vt_free_products_dependency
  • 3. Plugin-Einstellungen notieren
  • 4. Alte Plugin-Version deinstallieren
  • 5. Neue Plugin-Version hochladen und installieren
  • 6. Die unter 2. gesicherten Tabellen wiederherstellen
  • 7. Plugin-Einstellungen wiederherstellen
  • 8. Führen Sie folgenden SQL-Code aus (z. B. mit phpMyAdmin oder MySQLdumper):
    !! DBPräfix durch ihren Tabellen-Präfix austauschen !!
  • 9. Prüfen, ob noch alles wie vorher läuft
  • 10. Fertig!

Von Version 4.02.13 auf Version 4.02.14

Dieses Update enthält auch die Zwischen-Version 4.02.11 des Plugins.

  • 1. Datensicherung
    Um einem eventuellen Datenverlust vorzubeugen, erstellen Sie bitte Sicherungskopien der kompletten Shopdatenbank und der alten Dateien des Plugins.
  • 2. Plugin-Tabellen sichern
    Erstellen sie jeweils eine separate Sicherung folgender Tabellen.
    !! DBPräfix durch ihren Tabellen-Präfix austauschen !!
    • DBPräfix_customers_basket
    • DBPräfix_plg_vt_free_products
    • DBPräfix_plg_vt_free_products_dependency
  • 3. Plugin-Einstellungen notieren
  • 4. Alte Plugin-Version deinstallieren
  • 5. Neue Plugin-Version hochladen und installieren
  • 6. Die unter 2. gesicherten Tabellen wiederherstellen
  • 7. Plugin-Einstellungen wiederherstellen
  • 8. Prüfen, ob noch alles wie vorher läuft
  • 9. Fertig!