Plugin-Funktionen

Mit dem Modul Versandgruppen können Sie unterschiedliche Versandgruppen, deren Versandkosten nach unterschiedlichen Prinzipien berechnet werden, im Warenkorb zusammenfassen. Versandgruppen errechnet dann die Gesamtversandkosten.

Beispiel mit zwei Versandgruppen:
Versandgruppe 1 umfasst Artikel, deren Versandkosten nach Gewicht berechnet werden sollen.
Gesamtgewicht 1-50 kg — Versandkosten 10 €
Gesamtgewicht 51-100 kg — Versandkosten 30 €
Gesamtgewicht 101-500 kg — Versandkosten 50 €

Versandgruppe 2 umfasst Artikel, deren Versandkosten nach Preis berechnet werden sollen.
Gesamtpreis 0-80 € — Versandkosten 6 €
Gesamtpreis >80 € — Versandkosten 0 €

Der Kunde legt in seinen Warenkorb folgende Artikel:
Artikel A – Versandgruppe 1 – 20 kg
Artikel B – Versandgruppe 1 – 40 kg
Artikel C – Versandgruppe 2 – 30 €
Artikel D – Versandgruppe 2 – 10 €

Versandgruppen berechnet für diese vier Artikel folgende Gesamtversandkosten: 60 kg Gesamtgewicht der Artikel aus Gruppe 1 ergibt 30 Euro Versandkosten. 40 € Gesamtpreis der Artikel aus Gruppe 2 ergibt 6 € Versandkosten. Gesamtversandkosten: 36 €

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist xt:Commerce ab Version 4.0.13. Die Aufwärtskompatibilität ist in der Regel gegeben, kann jedoch nicht zu jedem Zeitpunkt garantiert werden.

Installation

Vorbereitung

Vor der Installation eines Plugins sollten Sie Ihre Daten sichern. Besonders wichtig: die Shopdatenbank.

Installation – Schritt für Schritt

  • 1. Plugin entpacken und die entpackten Ordner und Dateien per FTP in den Ordner Plugins des Shops laden.
  • 2. Die per E-Mail erhaltene Lizenzdatei in den Ordner /lic des Shops laden.
  • 3. Im Adminbereich des Shops das Plugin unter Inhalte → deinstallierte Plugins installieren.
  • 4. Im Adminbereich das Plugin unter Inhalte → installierte Plugins aktivieren (auch für den jeweiligen Mandanten) und konfigurieren.

Nach der Installation laden sie den kompletten Adminbereich neu (in den meisten Browsern mit F5).

Installations- und Update-Service

Falls Sie das Plugin nicht selbst installieren oder updaten möchten, nutzen Sie bitte unseren (kostenpflichtigen) Installations- oder Update-Service.

Template-Anpassungen

Um die Beschreibung der Versandarten im Checkout aufzurufen, können Sie in folgender Datei: ../plugins/vt_shipping_groups/templates/vt_shipping_groups.html
diesen Code an gewünschter Stelle einfügen:

Konfiguration

Einstellungsmöglichkeiten beim Aktivieren des Plugins

Ort im Adminbereich: Inhalte → Plugin → installierte Plugins → Versandgruppen

  • Plugin-Status:
    allgemeine Aktivierung oder Deaktivierung des Plugins
  • Status:
    Aktivierung oder Deaktivierung des Plugins in einem Shop (bei nur einem Shop: für Main Store)
  • Default-Versandgruppe:
    Allen Artikeln, denen keine Versandgruppe zugeordnet wird, werden automatisch die Default-Versandgruppe zugewiesen. Diese können Sie hier auswählen, nachdem Sie überhaupt Versandgruppen angelegt haben.
  • Verarbeitung der Versandkosten:
    Sie können auswählen unter Niedrigster Versandpreis, Höchster Versandpreis und Versandkosten berechnen (alle Versandkosten werden addiert).
  • Liefer- & Versandkosten-Seite:
    Welche Content-Seite enthält die Informationen zu Ihren Liefer- & Versandkosten?
  • Einzelauflistung der Versandkosten:
    Bei Aktivierung werden im Checkout die einzelnen Versandarten aufgezählt. Sonst wird nur der eingestellte Name und die Gesamtversandkosten angezeigt.
  • Code:
    der Versandcode
  • Handling wenn keine Versandart:
    Wählen Sie aus, wie sich der Shop verhalten soll, wenn keine Versandart angegeben ist.
  • Selbsterklärend:
    Versand-Name
    Versand-Beschreibung
    Versand-Verzeichnis
    Versand-Icon
    Versand-Template
    Versand-Steuerklasse

Versandgruppen anlegen

Einstellungen → Versandgruppen → Neu
Ihre Angabe im Feld Code steht dann im Artikelbearbeitungsfenster zur Auswahl.

Im Bearbeitungsfenster können Sie mit dem Button übergeordnete Versandgruppen oder mit dem entsprechenden Icon in der Listenansicht (Bild oben) übergeordnete Versandgruppen festlegen. Wenn im Checkout sowohl eine Versandgruppe als auch eine ihr übergeordnete Versandgruppen vorkommt, werden alle Artikel der übergeordneten Versandgruppe zugeordnet.

Versandkosten für Versandgruppen festlegen

  • Versand-Gruppe:
    Beim Anlegen oder Bearbeiten von Versandkosten können Sie die zuvor angelegten Versandgruppen auswählen./li>
  • Versandart bei Versandgruppen-Plugin immer anzeigen?:
    Aktivieren Sie diese Option, wenn die Versandarten sichtbar und auswählbar bleiben sollen, um zum Beispiel außer den Versandgruppen noch eine Versandart „Selbstabholung“ anzubieten.

Sonstiges

Verwendung mit Artikel-Versandkosten-Plugin

Das Versandgruppen-Plugin kann ab der Version 4.01.47 mit dem Artikel- Versandkosten-Plugin ab der Version 4.03.00 zusammen kombiniert werden, wenn das Artikel-Versandkosten-Plugin mit dem Versandkosten-Typ „single“ verwendet wird.

  • Legen Sie hierfür eine Versandart mit dem Versand-Code „vt_article_shipping_costs“ und ohne Versandpreis an
  • Weisen Sie dieser Versandart die gleiche Versandgruppe zu wie den entsprechenden Artikel denen Sie über das Artikel-Versandkosten-Plugin Versandkosten zugewiesen haben