Plugin-Funktionen

Bild oben: Ansicht im Fontend

Mit dem Wunschlieferdatum hat Ihr Kunde die Möglichkeit ein gewünschtes Versanddatum auszuwählen. Das Versanddatum wird mit dem Kundenkommentar verknüpft und wird dort bei der Bestellung im Backend angezeigt.

Die Funktionen im Überblick:

  • Zeiteinstellungen
  • Blacklisting von Wochentagen und einzelnen Daten
  • Liefertag und -datum am Artikel möglich
  • Vorlaufzeit an den Artikeln und in der Konfiguration
  • filtern nach den Liefertagen bei den Bestellungen

Hinweis:
Unabhängig vom Wunschlieferdatum wird der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung berechnet.

Bild oben: Ansicht im Frontend mit dem frühesten Lieferdatum

Bild oben: Auswahl des Wunschlieferdatums im Warenkorb und Checkout

Systemvoraussetzung

Systemvoraussetzung für dieses Plugin ist Shopware ab Version 5.

Ab der Pluginversion 5.02.02 ist das Plugin für die Shopwareversion 5.3 kompatibel.

Soll das Plugin über das Shopware-Backend installiert werden, muss das Verzeichnis /engine/Shopware/Plugins/Community/ und seine Unterordner über die vollen Schreibrechte verfügen (777) sowie auf dem Server die ZIP-Unterstützung installiert und aktiviert sein.

Installation aus dem Community Store

Das Plugin wird wie andere Plugins auch über den Plugin-Manager installiert. Informationen dazu finden Sie in der Dokumentation von Shopware: http://community.shopware.com/Plugin-Manager-ab-Shopware-5_detail_1856_643.html

Bild oben: Menüpunkt „Plugin-Manager“ im Backend von Shopware 5

Installation mit FTP-Upload auf einen Server

  • 1. Entpacken Sie die ZIP-Datei des Plugins auf Ihrem lokalen Rechner.
  • 2. Legen Sie die Lizenzdatei in den Ordner /lic. Sollte dieser Ordner nicht vorhanden sein, legen Sie ihn bitte im Hauptverzeichnis an.
  • 3. Laden Sie die Dateien mit einem FTP-Client auf den Server in folgendes Verzeichnis: …/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend
  • 4. Aktivieren Sie das Plugin im Plugin-Manager (siehe Bildschirmfoto oben) und laden Sie das Shopware-Backend neu.

Konfiguration

Einstellungsmöglichkeiten beim Bearbeiten des Artikels

  • Vorlauf in Tagen:
    An dieser Stelle wird die Zeit hinterlegt, die der Versanddienstleister benötigt, um die Ware zuzustellen (artikelunabhänig).
  • Zeit für den taggleichen Verand am … :
    Bitte die maximale Uhrzeit hinterlegen, bei der ein taggleicher Versand möglich ist. Bei der Auswahl von „keine Angabe“ wird von einem taggleichen Versand ausgegangen.
  • Pflichtangabe: selbst­er­klä­rend (ab Version 5.02.01)

Leeren Sie Ihren Cache und laden Sie das Backend neu.

Blacklisten von Daten

Im Backend: Artikel → Wunsch-Lieferdatum Blacklist

Unterhalb des Menüpunktes „Artikel“ finden Sie die Einstellung für die Blacklist von Daten. Es kann eingestellt werden an welchen Wochentagen nicht geliefert wird.

  • begrenzte Liefertage:
    Einschränkung auf bestimmte Wochentage möglich.

Weiterhin besteht die Möglichkeit bestimmte Tage als Lieferwunsch auszuschließen.

  • Datum hinzufügen:
    Tag, Monat und Jahr hinterlegen. Wird das Jahr nicht hinterlegt, gilt dieser Tag für jedes Jahr als gesperrt.

Einstellungen am Artikel

Im Artikel werden die neuen Einstellungspunkte begrenzte Liefertage, Lieferdatum und Verzögerungszeit hinzugefügt.

  • begrenzte Liefertage:
    nochmalige Einschränkung pro Artikel auf bestimmte Liefertage möglich
  • Lieferdatum:
    Möglichkeit manuell ein frühstmögliches Lieferdatum festzulegen
  • Verzögerungszeit:
    Die Zeit die zur Vorbereitung zum Versand benötigt wird.